Website durchsuchen
Gutschein buchen
Zur Buchung
02738-4848

Bitte Bereich auswählen

  1. Ticketbuchung für deine Sprungstunde
  2. Unser ID-Armband für den Eintritt
  3. Anti-Rutsch-Socken von N-FLOW, die du zu deiner Sicherheit barfuß anziehst
  4. Outfit: sportliche Kleidung, frei von Nieten, hängenden Reißverschlüssen, Schlaufen, Bändern oder Kapuzen

Der Aufenthalt auf der Sprungfläche ist für alle Personen kostenpflichtig. Zuschauer können jedoch kostenfrei von der Tribüne aus zusehen.

Selbstverständlich könnt ihr euch in Umkleiden bei uns umziehen und, nachdem ihr euch so richtig verausgabt habt, auch duschen.

Ja, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen unsere Haftungserklärung, unterschrieben von den Erziehungsberechtigten, mitbringen. Diese könnt ihr auf unserer Website herunterladen.

Aus Sicherheitsgründen ist es verpflichtend die Stoppersocken von N-FLOW beim Springen zu tragen. Die Socken können mehrfach verwendet werden und für 2,50 € pro Springer an der Kasse erworben werden. Andere Socken als die N-Flow Socken sind leider nicht zulässig.

Außerdem braucht jeder Springer ein sog. ID-Armband. Dieses ist ebenfalls wiederverwendbar und muss an der Kasse für 3 € erworben werden.

Für euren Tag in der N-FLOW Trampolinarena solltet ihr in jedem Fall komfortable Kleidung tragen, am besten Sportbekleidung. Um Verletzungen zu vermeiden, sind auf den Trampolinen scharfe Gegenstände wie Schmuck oder Gürtelschnallen nicht erlaubt. Brillenträgern empfehlen wir die Brille abzunehmen oder alternativ eine Sportbrille zu tragen. Außerdem müsst ihr beim Jumpen die speziellen Stoppersocken von N-FLOW tragen.

Für die Nutzung der Trampoline ist ein Mindestalter von 7 Jahren Voraussetzung. Jumper unter 13 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen springen. Die Begleitperson muss in greifbarer Nähe sein.

Mo – So kleine Snacks und Getränke während der Sprungzeit
Fr 17:00 – 19:00 Uhr kleine Snacks, Getränke und warme Küche
Sa und So 13:00 – 19:00 Uhr kleine Snacks, Getränke und warme Küche
Selbst mitgebrachte Speisen und Getränke sind nicht erlaubt.

Ja, das Familien-Ticket beinhaltet 4 Personen (mind. 1 Elternteil und Kinder unter 18 Jahren). Eine Stunde kostet 39 € und zwei Stunden kosten 76,50 €.

Das Maximalgewicht für die Nutzung der Trampolinarena liegt bei 130kg. Ein höheres Gewicht ist aus Sicherheitsgründen leider nicht zulässig. Wir raten davon ab die Trampolinarena zu besuchen, wenn du unter Rücken- und Gelenkbeschwerden leidest.

Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist bei uns nicht gestattet. In unserer Gastronomie kannst du dich vor, während und nach deiner Sprungzeit stärken.

Natürlich kannst du deinen Besuch in der Trampolinarena auf Bildern und Videos festhalten. Das Mitführen von Mobiltelefonen, Go Pros und Ähnlichem auf der Sprungfläche ist jedoch nicht gestattet. Eine Begleitperson kann dich vom Rand aus oder von unserer Tribüne filmen und fotografieren.

Nein, die Stornierung von Buchungen ist nicht möglich. Wenn du den Termin nicht wahrnehmen kannst, werden wir versuchen, die Buchung auf einen anderen Termin zu verschieben, sofern du uns vorab (mind. 72 Std. vorher) Bescheid gibst. Beachte hierbei bitte, dass wir keine einzelnen Springer aus einer Buchung verschieben können, sondern nur die komplette Buchung.

Wenn die Kapazitäten es zulassen, werden wir versuchen die Sprungzeit in die nächste Stunde zu verschieben, damit du eine volle Stunde in der Trampolinhalle verbringen kannst. Bitte beachte, dass dies nicht für gebuchte Kindergeburtstage gilt.

Die Buchung der Sprungzeit ist verbindlich, da sich unser Kontingent an die Onlinebuchungen anpasst. Vielleicht findest du jemanden, der an deiner Stelle springen möchte.

Nein, eine Onlinebuchung ist nicht zwingend erforderlich, aber ratsam. Du reservierst damit deinen Platz in der Halle und die Abwicklung vor Ort ist deutlich schneller und unkomplizierter. Neben einer Onlinebuchung vorab empfehlen wir die Haftungserklärung zu Hause auszudrucken und unterschrieben mitzubringen, auch das spart Zeit und sorgt für einen reibungslosen Ablauf.

Kurzentschlossene können selbstverständlich auch Tickets an der Kasse kaufen, insbesondere an Wochenend- oder Feiertagen muss hier jedoch mit Wartezeiten gerechnet werden.

Ja, vor Ort befinden sich großzügige und kostenfreie Parkplätze.

Nein, im Eintrittspreis von 12,00 € ist alles enthalten. Auch B-Bounce und der Ninja Parcours können damit genutzt werden.

Ja, jeder der die Trampolinarena besucht muss die Haftungserklärung ausfüllen und unterschreiben.

Grundsätzlich ist das Tragen von Kopfbedeckungen nicht gestattet. Wenn du aus religiösen Gründen ein Kopftuch trägst, kannst du die Trampolinarena natürlich mit einem geeigneten Sporttuch nutzen. Wichtig ist, dass das Tuch ohne Nadeln befestigt sein muss und nicht um den Hals getragen wird. Für weitere Informationen wende dich bitte an unser Personal.

Du kannst deine Wertsachen in die Schließfächer im Eingangsbereich einschließen. Die Schließfächer werden mit einem vierstelligen Code deiner Wahl verschlossen. Bitte beachte, dass wir bei Verlust der Sachen keine Haftung übernehmen.

Gutscheine kannst du online kaufen und ausdrucken oder direkt vor Ort zu unseren Öffnungszeiten kaufen.

Für alle Bereiche gibt es Wertgutscheine. (Online nur für die Bereiche Trampolin, Soccer und Squash)

Der Gutschein verfällt nicht, du kannst ihn jederzeit bei uns einlösen.

Nein, einen Gutschein kannst du nicht gegen Bargeld eintauschen.

Ja, bei Vorlage eines Schwerbehindertenausweises mit 80 % und „B“ bekommt die nicht springende Begleitperson, welche sich immer in greifbarer Nähe des Springenden befinden muss (um Hilfestellung leisten zu können), freien Eintritt für die Trampolinfläche und muss lediglich das ID Armband einmalig für 3,00€ erwerben. Der Springende zahlt den normalen Eintrittspreis. Bitte beachte, dass diese Kombination nicht online gebucht werden kann. Du bekommst dein Ticket und das deiner Begleitperson vor Ort gegen Vorlage deines Schwerbehindertenausweises.

Ab 10 Personen gibt es einen Gruppenrabatt von 10 % auf den Eintrittspreis.

Ja, es wird 20 % Nachlass gewährt für:

  • Schüler und Studenten ab 18 Jahren mit Studentenausweis und Lichtbildausweis
  • Gäste mit mind. 80 % Behinderung
  • Ehrenamtskarteninhaber
  • Gruppen ab 8 Personen

Für Chipcoins (Geldwertcoins) werden folgende Nachlässe gewährt:
Aufladung Nachlass auf den Basispreis
30,00 € 5 %
50,00 € 10 %
100,00 € 15 %
200,00 € 20 %

Bei Partnercoins können die Aufladungssummen auf 2 Coins gleich verteilt werden. (z.B. 2 Coins á 100,00 € = 200,00 € Gesamtaufladung => 20% Nachlass auf jeden Coin)

20 % Nachlass wird bei den Chipcoins (Geldwertcoins) bereits ab 30,00 € Aufladung gewährt für:

  • Schüler und Studenten ab 18 Jahren mit Ausweis
  • Gäste mit mind. 80 % Behinderung
  • Ehrenamtskarteninhaber

Chipcoinbesitzer können folgende Kurzzeittarife nutzen:
(Von den Basispreisen werden die Nachlässe abgezogen!)
Nutzungszeit Erwachsener / Jugendlicher
2,0 Stunden 4,30 € / 3,20 €
1,0 Stunden 3,30 € / 2,20 €

WinterFreibadsaison
Montag – Sonntag10:00 Uhr – 19:30 Uhr10:00 Uhr – 19:30 Uhr
Küche Mo – So10:00 Uhr – 18:00 Uhr10:00 Uhr – 19:30 Uhr

Ja, beide Spielflächen sind mit einem innovativen Kunstrasen-System ausgestattet, das perfekte Spiel- und Laufeigenschaften bietet. Durch den weichen und elastischen Aufbau werden Gelenke, Sehnen und Rücken geschont und auch Schürf- oder Brandwunden beim Grätschen und Hinfallen gehören der Vergangenheit an.

Der Kunstrasen kann mit normalen Turnschuhen, Multinocken oder Nockenschuhen bespielt werden. Schraubstollenschuhe sind nicht erlaubt!

In unserem Soccerpark gibt es 2 Soccer-Courts mit den Maßen 30 m x 15 m. Die Tore sind 2 m hoch und 4 m breit. Das umlaufende Bandensystem besteht aus einer stabilen, ca. 1 m hohen Spezialkonstruktion, die extra für den Einsatz beim Indoor-Soccer entwickelt wurde. Seitlich an jeder Stirnseite findet ihr  Eingangstüren zu den Courts, sodass ein schnelles und risikoloses Ein- und Auswechseln der Spieler möglich ist.

Unsere wichtigste Regel heißt: FAIRPLAY! Weitere Spielregeln findest du unter diesem Link.

Für ein tolles und faires Fußballerlebnis in der Halle sollten sich die Teams auf ein paar Fußball-Grundregeln (z.B. Frei- bzw. Strafstoß bei Handspiel der Feldspieler oder Foulspiel) einigen, wobei Freistöße beim Indoor-Soccer stets indirekt ausgeführt werden sollten.

Wir empfehlen euch, auf unseren Plätzen mit einer maximalen Mannschaftsgröße von 6 Spielern (1 Torwart und 5 Feldspieler) zu spielen, so dass sich insgesamt nicht mehr als 12 Spieler gleichzeitig auf dem Court befinden. Die Standardgröße der Mannschaften beträgt beim Indoor-Soccer 5 Spieler. Letztendlich  habt ihr natürlich auch in dieser Hinsicht „freies Spiel“ und könnt die Mannschaftsgröße nach Lust und Laune wählen. Und auch Ein- bzw. Auswechslungen von Spielern erfolgen nach Belieben.

Ja, du kannst bei uns bequem einen Fußball für 3,50 € leihen.

Unser moderner Cardio- und Gerätepark umfasst über 60 Geräte auf einer Trainingsfläche von mehr als 400 Quadratmetern. In den drei Kursbereichen Functional, Cycling und Aerobic könnt ihr unser vielfältiges Kursangebot nutzen, wie etwa Indoorcycling auf 16 Bikes der neuesten Generation (Stages).

Um unser Studio live zu erleben und unser geschultes Personal kennenzulernen, könnt ihr euch selbstverständlich zu einem kostenfreien und unverbindlichen Probetraining anmelden.

Ja, es ist immer ein Trainer vor Ort. Darüber hinaus könnt ihr auch unser vielfältiges Kursangebot nutzen.

Ja, Umkleiden, Duschen und Schließfächer sind vor Ort. Für die Nutzung der Schließfächer in den Umkleiden bring bitte ein Schloss mit. Für deine Wertsachen gibt es Schließfächer im Fitness-Studio, diese kannst du mit einem vierstelligen Code deiner Wahl sicher verschließen. Bitte beachte, dass wir bei möglichem Verlust deiner Sachen keine Haftung übernehmen.

Zum Training benötigst du Sportkleidung und saubere Sportschuhe. Außerdem sind ein kleines Handtuch und ein Getränk (Glasflaschen sind nicht erlaubt) sinnvoll. Wasser, Mineralgetränke und Proteinshakes bekommst du an unserer Theke.

Nachdem du einen Vertrag im N-Flow Fitness-Studio abgeschlossen hast bekommst du deine persönliche Mitgliedsnummer mit der du dich bei jedem Besuch bei unserem Service Personal an der Theke anmeldest.

Ganz einfach, Ausdauertraining stärkt sowohl das Herz als auch den Kreislauf. Durch regelmäßiges Ausdauertraining bleibt ihr fit und könnt Erkrankungen wie Bluthochdruck,  Blutgefäßerkrankungen, sowie Diabetes vorbeugen.

Der Kraft-Ausdauer-Zirkel ist das Herzstück der Anlage. Durch den Einsatz von computergesteuerten Kraftgeräten können wir dir die besten Voraussetzungen für ein gesundes und effektives Training bieten:

  • pulsüberwachtes Training nicht nur an den Ausdauer-, sondern auch an den Kraftgeräten
  • sehr geringe Wartezeiten am Gerät
  • keine Einstellzeiten
  • größtmögliche Sicherheit
  • Leichtigkeit und Komfort bei der Bedienung der Trainingsgeräte

Der Kraft-Ausdauerzirkel besteht aus:

  • 6 Kraftgeräten (Beinstrecker, Beinbeuger, Bauchtrainer, Rückentrainer, Rudergerät, Bankdrücken)
  • 6 Ausdauergeräten (3 Fahrräder, 3 Crosswalker) pulsgesteuert
  • Für den Kraft-Ausdauerzirkel benötigst du lediglich 17,5 Minuten

Der Kraft-Zirkel besteht aus:

  • 7 Kraftgeräten (Beinpresse, Latzug, Schulterpresse, Adduktoren, Butterfly, Butterfly reverse, Dips)
  • Hier steht der effektive Muskelaufbau im Vordergrund. Diesen erreichen wir durch kürzere Intervalle und höhere Muskelbelastungen.
  • Für den Kraftzirkel benötigst du lediglich 9 Minuten

Durch das Zirkelsystem entstehen keine Wartezeiten am Gerät.

Sitzposition, Bewegungsweg, Gewicht und optimale Herzfrequenz werden von unserem Physiotherapeuten und Trainern eingestellt und auf deiner Karte gespeichert. Ein Display, auf dem die wesentlichen Trainingsparameter angezeigt werden, bietet dir optimale Trainingskontrolle. Durch konzentrische und exzentrische Belastung erzielst du einen deutlich höheren Trainingseffekt mit geringerem Zeitaufwand als an herkömmlichen Geräten. Dein Puls wird sowohl an den Ausdauer- als auch an den Kraftgeräten überwacht.

Durch die Speicherung der Trainingsdaten können Trainingsergebnisse ausgewertet und überprüft werden. Der Trainer hat dadurch die Möglichkeit, dein Training zu begleiten und deinen Trainingsplan zu optimieren. Regelmäßige Erfolgskontrollen unterstützen dich bei der Erreichung deiner Trainingsziele.

Vor Aufnahme des Trainings wird führen wir eine umfangreiche Eingangsdiagnostik mit unserem Physiotherapeuten und Trainern durch. Diese besteht aus einem Anamnesegespräch, in dem wir deine aktuelle gesundheitliche Situation und deine Trainingsziele besprechen.

Um deinen persönlichen Trainingsplan erstellen zu können, werden als Grundlage Kraftmessungen der Hauptmuskelgruppen und ein Ausdauertest mit Puls- und Blutdruckkontrolle durchgeführt.

Natürlich! Sowohl die Behandlung auf Rezept als auch private Behandlungen sind nach Terminvereinbarung möglich. Kontaktiere uns gern telefonisch unter 02738 1606.

Ja, 20 % Nachlass wird gewährt für:

  • Schüler und Studenten ab 18 Jahren mit Studentenausweis und Lichtbildausweis
  • Gäste mit mind. 80 % Behinderung
  • Ehrenamtskarteninhaber

Für Chipcoins (Geldwertcoins) werden folgende Nachlässe gewährt:
Aufladung Nachlass auf den Basispreis
30,00 € 5 %
50,00 € 10 %
100,00 € 15 %
200,00 € 20 %

Bei Partnercoins können die Aufladungssummen auf 2 Coins gleich verteilt werden. (z.B. 2 Coins á 100,00 € = 200,00 € Gesamtaufladung => 20% Nachlass auf jeden Coin)

20 % Nachlass wird bei den Chipcoins (Geldwertcoins) bereits ab 30,00 € Aufladung gewährt für:

  • Schüler und Studenten ab 18 Jahren mit Ausweis
  • Gäste mit mind. 80 % Behinderung
  • Ehrenamtskarteninhaber

Chipcoinbesitzer können folgende Kurzzeittarife nutzen:
(Von den Basispreisen werden die Nachlässe abgezogen!)
Nutzungszeit Erwachsener / Jugendlicher
2,0 Stunden 4,30 € / 3,20 €
1,0 Stunden 3,30 € / 2,20 €

Gastronomie Hitzefreiaußerhalb FreibadsaisonFreibadsaison
Montag – Freitag14:30 Uhr – 21:00 Uhrgeschlossen
Küche14:30 Uhr – 21:00 Uhr
Samstag und Sonntag12:00 Uhr – 21:00 Uhrgeschlossen
Küche12:00 Uhr – 21:00 Uhr

Schläger können auf Wunsch gegen eine Gebühr von 2,00 € pro Person ausgeliehen werden – Bälle könnt ihr für 1 € ausleihen!

Im Grunde genommen ist jede Sportbekleidung, in der du beweglich bist, für Squash geeignet. Aber da dir garantiert warm werden wird, empfiehlt es sich, kurze Sportsachen zu tragen. Bei den Schuhen solltest du darauf achten, dass die rutschfest sind und helle Sohlen haben, die für Hallenböden geeignet sind und keine Spuren hinterlassen. Straßenschuhe sind natürlich tabu.

 

Liebe Kunden

aufgrund des Erlasses der Landesregierung NRW werden wir ab Dienstag, den 17.03.2020, zunächst bis einschließlich 30.05.2020, die meisten Bereiche schließen.

 

Ab Montag, den 11.05.2020, sind das Fitness-Studio und Physioaktiv wieder geöffnet. Hier könnt ihr euer Training endlich wieder aufnehmen – wenn auch unter einigen Sicherheitsvorkehrungen.

Damit tragen wir dazu bei, dass sich der Corona-Virus langsamer verbreitet. Bereits erfolgte Buchungen für die Trampolinhalle, Soccer und Squash werden wir umbuchen. Bitte schreib uns dafür eine E-Mail an buchung@n-flow.de

Wir wünschen Euch alles Gute in dieser außergewöhnlichen Zeit.

Bleibt gesund!